Malen mit Freunden – der Montagsmaler erobert die Smartphones!

 

Es ist Samstag Abend – Geburtstagsparty. Sechs junge Frauen und Männer im Alter von Anfang bis Mitte zwanzig sitzen gemeinsam an einem Tisch, vor ihnen Gläser mit Bier, Wein oder anderen Alkoholika. Doch sie unterhalten sich nicht, oh nein! Sie alle schmieren und wischen wie blöd auf ihren Smartphones herum. Was ist passiert? Die Montagsmaler-Mania! Weiterlesen

Advertisements

Macht mal ein Picnik! – Ein tolles Online-Bildbearbeitungsprogramm

Ihr habt Fotos und wollt sie bearbeiten – aber Photoshop ist wie ein Buch mit sieben Siegeln für euch? Ein ganz heißer Tipp: Die Seite www.picnik.com ermöglicht super einfache und kreative Bildbearbeitung, und das alles online. Nur leider nicht mehr lange. Weiterlesen

Hörbuch-Flatrate bei Audible – Literatur für Lesemuffel

Flatrates sind offenbar total in. Erst vor ein paar Tagen habe ich die Musikflatrate von Rdio.com vorgestellt, und jetzt gibt’s schon wieder was auf die Ohren. Bei Audible.de gibt’s nämlich Hörbücher zum Download für wirklich wenig Geld. Weiterlesen

„Was guckst du?“ – SMS an den Fernseher schicken und auf ihm lesen

Klar ist das total überflüssig. Aber es ist soooo cool, wenn man es kann. Die Rede ist von SMS versenden – auf den Fernseher. Denn wer einen W-Lan fähigen Fernseher und ein Smartphone hat, kann mittels der App „TVCallNotify“ SMS auf den Fernseher schicken. Nachrichten wie „Wann kommst du endlich ins Bett?“ oder „Mach mal den Scheiß leiser, ich kann nicht arbeiten!“ können nun ganz einfach ins Blickfeld des Adressaten gelangen.

Die App kann übrigens auch noch mehr: Einkommende SMS an das Handy können auf dem Fernseher angezeigt werden. Schau ich also gerade „How I met your mother“ und mein Smartphone liegt noch in der Handtasche im Flur, erfahre ich direkt über den Fernsehbildschirm, wer mir was schreibt.

Rdio.com: Das Social Network mit Musikflatrate

Ganz ehrlich: Davon habe ich schon lange geträumt. Rdio.com ist ein Musik-Netzwerk – Unmengen von Musik, immer und überall zugreifbar. Und das auch noch bezahlbar! Eine ganz neue Idee, die alles revolutionieren wird.  Weiterlesen

Technik der Zukunft: Die Neuheiten von der CES 2012 in Las Vegas

Zu Beginn des Jahres treffen sich die großen Elektronikhersteller in Las Vegas zur Consumer Electronics Show, kurz CES. Sie ist eine der größten Messen für Unterhaltungselektronik und verändert wieder ein Stück weit die Welt der Technik. Auch in diesem Jahr wurde wieder allerhand Kurioses und Innovatives vorgestellt. Weiterlesen

iTunes hat auch was zu verschenken

Was Amazon kann, kann Apple schon lange. Oder umgekehrt? Jedenfalls hat iTunes vom 25.12. bis einschließlich 6.1. auch was zu verschenken: Jeden Tag gibt’s Buch, CD oder Film für lau. Und damit man nicht jedes Mal in den iTunes-Store wackeln muss, gibt’s für alle mobilen Endgeräte der Firma Apple auch noch die passende App dazu. Danke also auch an Apple!

Amazon verschenkt eBooks zu Weihnachten

Bei Amazon ist der Weihnachtsmann in diesem Jahr großzügig: Denn der Versand-Gigant verschenkt seit dem 25. Dezember bis zum 6. Januar Kindle eBooks an seine Kunden. Am 25. waren es gleich fünf auf einen Streich, an den darauffolgenden Tagen gibt’s dann jeweils ein neues Buch zum kostenlosen Download. Ein schönes Geschenk für alle eBook-Leser – vor allem ist die Aktion aber wohl an diejenigen gerichtet, die den Kindle (den eBook-Reader von Amazon) unter dem Weihnachtsbaum gefunden haben. Wer den Kindle nicht hat, kann sich übrigens auf sein Smartphone oder Tablet eine Kindle-App runterladen, bei Amazon registrieren, und dann auch sofort die Gratis-Bücher abstauben. Danke, Amazon!

Das iPhone als Gastro-Bestellsystem

AM / pixelio.de

Kürzlich war ich mit einer Freundin Kaffee trinken in einer gemütlichen Bar in München. Kaum haben wir uns auf den kuscheligen 70er-Jahre-Sofas niedergelassen, kommt der Kellner: „Was darf ich euch bringen?“ – „Wir hätten gerne einen Black Chai Tee.“ – „Alles klar“, antwortet der Kellner, zückt seinen iPod Touch und gibt unsere Bestellung auf.  Weiterlesen