Fernsehen auf dem Klo: Vom Fernseher auf das Tablet streamen

Ein super spannender Film läuft gerade im Fernsehen. Und die nervigen Werbepausen kommen natürlich nie dann, wenn man sie braucht – zum Beispiel, wenn die Blase ganz furchtbar drückt. Mit einem Smart TV und einem Smartphone oder Tablet muss man aber auf die spannenden Szenen nicht mehr verzichten.

Die Lösung des Problems: Man kann das Fernsehbild auf das Tablet oder Smartphone streamen. Und somit überall (in Reichweite des W-Lans) das Fernsehprogramm sehen. Notfalls sogar auf dem Klo 😉 Aber diese Extremsituation tritt ja eher selten ein. Viel praktischer ist die Nutzung zum Beispiel in der Küche: Beim Kochen mal eben die Lieblingsserie oder eine Kochsendung anschauen – wer träumt davon nicht? Oder im Sommer: Einfach das Tablet oder Smartphone mit auf den Balkon nehmen und dort an einem lauen Sommerabend einen Spielfilm genießen. Hach!

Im speziellen Fall von Samsung gibt es hierfür eine App: Smart View. Leider gibt es die bislang aber nur für sehr, sehr wenige Samsung-Geräte. Und mein Galaxy Tab ist leider nicht dabei, obwohl Samsung versprochen hatte: „Bis zum Ende des Jahres (2011!) wird Smart View auch für das Smartphone Galaxy S und die gesamte Samsung Galaxy Tab-Serie zur Verfügung stehen (Samsung.de)“. Ende des Jahres. Hm. Das wäre dann ja schon überfällig, nicht wahr? Aber die App ist für das Galaxy Tab immer noch nicht verfügbar. Also muss ich mit dem Pinkeln doch noch bis zur Werbepause warten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s